Klangerlebnis in der Gruppe


"Suche den Klang, der nie vergeht.
Suche die Sonne, die niemals untergeht."
                                                   
     Rumi

 

Gong, Klangschalen, Sansula, Monochord, Regenmacher v.m.

Bei einem Klangerlebnis werden  Gongs, die Sansula, die Saiten des Monochords, mehrere Klangschalen und weitere Instrumente im Raum zum Klingen gebracht.
Es liegen weiche Matten bereit, damit die Klänge körperlich entspannt erlebt werden können.
Die Schwingung des Gongs ist wie eine mächtige Welle. Seine reichen Klänge erinnern uns an verborgene kosmische Weiten in uns selbst, die der Klangschalen sind geheimnisvoll, tief und zart zugleich, die des Monochords vermuten "Engelschöre" und die Sansula berührt tief das Herz.

Die Schwingungen erzeugen heilende und harmonisierende Klänge, die uns jenseits von Raum und Zeit führen, tief im Inneren berühren, wer sich hingibt, fühlt sich hellwach und in sich tief entspannt. 

068.JPG

 Termine

Fr.  14.10.2022, 20 h
So. 16.10.2022, 10 h
Sa. 12.11.2022, 16.30  h (Spende, Klang für Nepal)
So. 13.11.2022, 10 h, 18.30 h
Fr.  09.12.2022, 19 h
Sa. 10.12.2022, 18  h
So. 10.12.2022, 10 h

Preis

17 € / 60 Min.,(mit Tee und anschliesendem Austausch)
Anmeldung: erforderlich

Für Kleingruppen könnn individuelle Gruppenklangerlebnisse gebucht werden. Mit individueller Termin-Beitragsabsprache und Gruppengröße.

Ort

Praxis Bewegung Sein, Yoga Physiotherapie, Mecklenburgische Str. 12, 10713 Berlin Tel.: 030-84 85 21 95



mehrmals hatte ich das Glück Nepal zu bewandern, die herzensreichen Menschen zu erleben und als Volunteer in 3 Waisenhäuser besonders tiefe Eindrücke zu sammeln. Klang für Nepal.

Spende für Nepal - Klangreise

Gong, Klangschalen, Monochord, Sansula, Kantele, Spring Drum ∞ v.m.

Termin: Sa. 12.11.2022 18.30 Uhr, 60 min.
Beitrag: Spende für Nepal
Anmeldung: erforderlich

 

Ort

Praxis Bewegung Sein, Yoga Physiotherapie, Mecklenburgische Str. 12, 10713 Berlin, Tel.: 030-84 85 21 95

 

021.JPG
038 Klangschalen.jpg
Klangschale1.jpg